Pflegefall in der Familie – Ein Erfahrungsbericht

RySlim Grüner Kaffee - So fällt Abnehmen leicht!

RySlim Green Coffee mit Maitake kaufen

(openPR) – Familie Schulz aus Rüdesheim im Rheingau gehört zu rund einer Million Menschen in Deutschland, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen. In einem kurzen Bericht schildert die Familie ihre Erfahrungen mit dieser Situation und den Weg, wie sie sich Hilfe organisiert hat.

Mein Vater, 72 Jahre alt, war bisher nie auf fremde Hilfe angewiesen. Nach einem Sturz und der darauf folgenden langwierigen Behandlung wurde er letztes Jahr kurz vor Weihnachten aus dem Krankenhaus entlassen.

Da er unmöglich alleine in seiner Wohnung bleiben konnte, haben wir uns dazu entschlossen, ihn bis auf Weiteres bei uns zu Hause aufzunehmen und ihn im Verbund der Familie zu pflegen. Ein Zustand, der wie sich herausstellte auf Dauer keine Lösung sein konnte.

Auf der Suche nach Unterstützung wurde uns die Beratungsstelle der Pflegehilfe empfohlen. Eine kompetente Pflegeberaterin erklärte uns verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung und zeigte uns passende Pflegeangebote in unserer Umgebung auf. Und das sogar kostenfrei.

Nach Besichtigung der verschiedenen Einrichtungen, entschlossen wir uns für eine nahe gelegene Senioren-Wohnanlage mit angeschlossenem Pflegedienst.

Rückblickend war diese Lösung für uns alle die richtige Entscheidung. Die Pflege ist nun organisierter und nicht weniger liebevoll. Mein Vater fühlt sich wohl und die Spannungen in unserer Familie sind verflogen.

Wir alle freuen uns auf das nächste Familienfest, welchem wir nach dieser schwierigen Zeit endlich wieder entspannt und mit großer Freude entgegensehen.

Auskunft und Informationen über das kostenfreie Beratungsangebot der Pflegehilfe erhalten Betroffene und Angehörige unter der bundesweit gebührenfreien Rufnummer 0800 – 770 8 700 oder im Internet unter www.Pflegehilfe.de.

Ansprechpartner für Presseanfragen:Johannes Haas (Geschäftsführer)
Pflegehilfe SenioConsult GmbH
Rampenstraße 5, D-91564 Neuendettelsau, Telefon: 0800 – 770 8 700 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz)
Internet: www.Pflegehilfe.de

Über die Pflegehilfe:Die Pflegehilfe SenioConsult GmbH hat das Ziel, Pflegebedürftige und deren Angehörige zu beraten und entsprechende Pflegeangebote zu vermitteln. Die Beratung erfolgt über das Internet unter www.Pflegehilfe.de, über eine gebührenfreie Service-Rufnummer 0800 – 770 8 700 und postalisch über Infomappen. Mit bisher 25.000 veröffentlichten Pflegeangeboten bietet die Pflegehilfe einen umfassenden Vergleich.
http://openpr.de/news/267997/Pflegefall-in-der-Familie-Ein-Erfahrungsbericht.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.