SanaZon®: neue Therapie mit alten Wurzeln

Die Geheimnisse der Naturheilkunde (humannews)  – Homöopathie und Isopathie erfahren eine immer größere Resonanz in der Bevölkerung. Sabine Linek ist überzeugte Heilpraktikerin und hat nach jahrelanger Arbeit eine sehr besondere Art der Behandlung entwickelt: die SanaZon®-Therapie.

 

Dein Blut lügt nicht

Unser Blut ist der Lebenssaft, der alles am Laufen hält, der verantwortlich ist für die gesamte Versorgung unseres Organismus. Unbelastetes Blut ist dünnflüssig und in der Lage, Sauerstoff und andere lebenswichtige Inhaltsstoffe an alle Orte unseres Körpers zu transportieren, auch, um dort einen nötigen Genesungsprozess in Gang zu setzen, wenn krankhafte Vorgänge und Veränderungen erkennbar sind. Wenn Blut nicht mehr fließt, wenn es zähflüssig, verklebt oder krankhaft ist, kann auch unser Organismus nicht mehr funktionieren.

Diese eigentlich logische Erkenntnis macht sich die Autorin Sabine Linek zunutze, um Menschen in ihren Leiden zu helfen. Sie erforscht mithilfe des Dunkelfeld-Mikroskops über einen Tropfen frisch abgenommenen Bluts den Gesundheitszustand ihrer Patienten. Sind die Blutzellen richtig geformt? Richtig angeordnet? Richtig verteilt? Erst nach der Diagnose des Vitalbluts führt sie Gespräche und findet meist ihre Vermutungen bestätigt. Die erfolgreiche Therapeutin Sabine Linek kann innerhalb weniger Minuten die Qualität des Blutes entschlüsseln und die individuelle Behandlung mit Ozon, Isopathie, spagyrischen und homöopathischen Mitteln bestimmen.

 

Bewährte Methoden sprechen für sich

Die Autorin greift für ihre Behandlung auf Naturheilverfahren zurück, die beispielsweise der Homöopathiepapst Samuel Hahnemann oder der Begründer der Isopathie Prof. Günther Enderlein schon Jahrhunderte und Jahrzehnte vor ihr getestet haben. Ähnliches mit Ähnlichem heilen, Gleiches mit Gleichem heilen; diese beiden Überzeugungen der Homöopathie und Isopathie werden bei Sabine Linek gemeinsam angewendet, zum Heil des Patienten. Die Heilpraktikerin benötigt für ihre Therapie also sowohl homöopathische als auch isopathische sowie nach den Regeln der Spagyrik aufbereitete Stoffe, die mit Ozon kombiniert gegeben werden. Durch Ozon werden die Zellen geöffnet und besser erreichbar für die Präparate, die meist gespritzt werden. Die Erfolge der SanaZon®-Therapie sprechen für sich: Das Blut kann wieder zum Fließen gebracht und erstarkt mit aller Macht an der Wiederherstellung des geschwächten oder erkrankten Organismus arbeiten. Der Körper erhält also auf besondere Weise Heilung und Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Viel Erfahrung und Liebe zum Job

Sabine Linek ist Heilpraktikerin mit Haut und Haar und hat in jahrelanger Erfahrung an den Rezepten ihrer Therapien gearbeitet und die besondere Zusammensetzung ihrer Mittel erforscht. Was zunächst im Freundeskreis ausprobiert wurde, hat im Nachhinein große Resonanz hervorgebracht. Die SanaZon®-Therapie ist eine ganz spezielle, auf jeden betroffenen Menschen persönlich zugeschnittene Anwendung. Inzwischen ist die SanaZon®-Behandlung so bewährt, dass Patienten aus der ganzen Welt anreisen, um sich helfen zu lassen.

 

Sabine Linek
Dein Blut lügt nicht – Meine Heilarbeit mit der Dunkelfeldmikroskopie
178 Seiten, Broschur, 16,0 x 22,4 cm, 2-farbig
12,95 Euro (D) / 13,40 Euro (A)
ISBN 978-3-86374-052-8
Mankau Verlag, 1. Aufl. November 2012

Sabine Linek studierte Wirtschaftswissenschaft in Braunschweig, bevor sie mit dem Studium der Naturheilkunde in Gifhorn begann. Die Heilpraktikerprüfung legte sie in Stralsund ab. Seit 18 Jahren praktiziert sie in Gifhorn, seit zwei Jahren auch in Travemünde. Sie behandelt mit ihrem Team bis zu 3.000 Patienten im Monat. Sie war Gast in vieien Fernsehsendungen und gestaltet eine monatliche Sendung bei einem Lübecker Radiosender. Ab Herbst 2012 beginnt ihre Fernseh-Sendung „Koch dich gesund!“

Homepage: http://www.mankau-verlag.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.