Computerarbeit? Schnelle Hilfe bei Verspannungen

Für Infos auf das Bild klicken

Der moderne Alltag kann einem im wahrsten Sinne des Wortes ganz schön im Nacken sitzen. Viel zu häufig verharrt man stundenlang nahezu bewegungslos vor dem Computer, legt weite Strecken hinter dem Steuer zurück oder muss im Job immer wieder einseitige Bewegungsabläufe absolvieren. Hinzu kommen bei vielen Menschen Stress, Leistungsdruck und Überlastungen – auch in der Freizeit.  Im Gegenzug fehlt es an Entspannung, Ruhepausen und sportlichem Ausgleich. Die Folge sind oftmals schmerzhafte Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, die das gesamte Wohlbefinden beeinträchtigen und zusätzlich Kopfweh verursachen können.

 

Schnelle Hilfe bei Verspannungen

Verspannungen sollte man frühzeitig entgegenwirken. So kann es für alle, die häufiger unter Nackenproblemen leiden, sinnvoll sein, stets eine SOS-Hilfe parat zu haben wie etwa der neue “tetesept Nacken&Schulter Muskelentspannungs Balsam” mit zweifach Wirkung: Japanische Minze und Menthol vitalisieren und lockern die Muskeln direkt. Für einen nachhaltigen Effekt sorgen Rosmarin und Capsicum-Extrakt (eine spezielle Paprikasorte), indem sie die Durchblutung anregen. Ein spezieller Wärme-Booster bewirkt zudem ein anhaltendes Wärmeerlebnis – ohne die Haut dabei zu reizen. Mit einer kleinen Massage beim Auftragen lässt sich die entspannende Wirkung noch verstärken. Kleine Massagen, die jeder selbst bei sich durchführen kann, zeigt das Erklär-TV unter rgz24.de/nacken.

 

Bewegen bringt Segen

Grundsätzlich sind regelmäßige Bewegungseinheiten sehr wichtig, um Verspannungen vorzubeugen. Walken, Schwimmen, Yoga, Tai Chi und Co. dehnen und lockern nicht nur die Muskeln, sondern bilden auch einen Ausgleich zum vielen Sitzen. Gleichzeitig werden Stress und innere Anspannung abgebaut.

Auch im Büroalltag lässt sich ein bisschen mehr Bewegung einrichten: Bewegliche Rückenlehnen, ein Keilkissen oder ein Sitzball verbessern die Haltung und sorgen auch dafür, dass die Position öfter gewechselt wird. Gut ist es auch, wenigstens einmal die Stunde für fünf Minuten aufzustehen und ein bisschen umherzugehen. (djd).

 

Wohlige Wärme

(djd). Seit langem wird Wärme erfolgreich zur Behandlung von Muskelverspannungen eingesetzt. Dabei wirkt eine lokale Wärmezufuhr gleich mehrfach: Sie erweitert die Blutgefäße und sorgt somit für eine verbesserte Durchblutung und Nährstoffversorgung der betroffenen Partien. Außerdem beruhigt sie das Nervensystem, was die Schmerzwahrnehmung dämpft. Und schließlich werden durch Wärme Muskeln und Gewebe gelockert. Zur Anwendung eignen sich Wärmflaschen, warme Bäder (z.B. tetesept Rücken Wärme Bad) oder ein “Nacken-und Schulter Muskelentspannungs Balsam”, der für anhaltende Tiefenwärme sorgt.

………………

Leben wir Vitalität und Fitness?

Fühlen wir uns rundum wohl in Ihrer Haut und sind allen Anforderungen des täglichen Lebens gewachsen, ohne am Ende des Tages erschöpft, müde und ausgelaugt zu sein? Steht uns noch die Energie und Ausdauer zur Verfügung die wir von früher kennen?

Natürlich sind Nahrungsergänzungen kein Ersatz für eine vielseitige Ernährung, aber es kann sinnvoll und nützlich sein, die tägliche Nahrung mit natürlichen Qualitätsprodukten zu unterstützen.

Die Kampagne 5 mal am Tag Obst und Gemüse essen wurde ins Leben gerufen, weil die Ernährung sehr vieler Menschen im Alltag nicht optimal ist. Obwohl vielen Menschen bewusst ist, dass wichtige Nährstoffe unentbehrlich sind, stellt sich ihnen oft die Frage, wie man seine Nahrung wirksam ergänzen kann.

Aufgrund dieser Unsicherheit gibt es eine Empfehlung, welche den Einstieg in eine sinnvolle Ergänzung erleichtern kann. Wichtig ist eine entsprechende tägliche Grundversorgung, die auch den Zellschutz integriert. Diese Kombination ist bei einer abwechslungsreichen Ernährung ausreichend, um den am häufigsten auftretenden Nährstoff- bzw. Vitalstoffbedarf zu decken.

Selbstverständlich ist eine Grundversorgung nicht das A und O, da jeder Mensch seine individuellen Bedürfnisse hat und unterschiedlichen Anforderungen ausgesetzt ist, aber ohne ein solides Fundament nützt es wenig mit Spezialprodukten zu beginnen.

Lerne 2 Möglichkeiten kennen die Dir helfen wieder in deine Kraft zu kommen. Sie sind lebensverändernd. Du kannst dein Immunsystem stärken, bist nicht mehr müde oder abgeschlagen, verlierst ein paar ungewollte Kilos, bist fitter und siehst jünger aus. Ausserdem können sie Dir helfen freier und unabhängiger zu sein.

 

…………..

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hinweis Links, die wir mit einem * gekennzeichnet haben sind Affiliate Links | Werbung. Wir bekommen bei einem Kauf nach einem Klick auf einen solchen Link eine Provision, die aber keinen Einfluss auf Ihren Kaufpreis hat. Wir verlinken ausschließlich Produkte, Dienstleistungen und Seiten von denen wir selbst überzeugt sind.