SEHBEHINDERT – UND TROTZDEM SICHER UNTERWEGS

Wenn für sehbehinderte Menschen Konturen ineinander verschwimmen und Details nicht mehr zu erkennen sind, ist das oft die Folge einer verminderten Kontrastwahrnehmung. Besonders bei ähnlichen Farben oder Helligkeiten wird es dann sehr schwer, sich zu orientieren: Wo beginnt die Treppe, wo ist der Handlauf, wo die Waggontür beim Zug, wo die aus dem Sandweg hervorstehende Baumwurzel?

 

Brillen mit speziellen Filtergläsern

Prinzipiell lässt sich die Wahrnehmung von Kontrasten auf zwei Arten verbessern: Zum einen durch eine gezielte Farbgestaltung im privaten und öffentlichen Raum – also beispielsweise Treppenstufenmarkierungen, farblich abgesetzte Geländer, auffällige Kantsteine etc. Hierfür macht sich unter anderem der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) stark, der den Sehbehindertentag 2016 am 6. Juni deshalb auch unter das Motto “Kontraste” gestellt hat.

 

Zum anderen können optische Hilfsmittel wie Brillen mit speziellen Filtergläsern Abstufungen besser sichtbar machen und so die Orientierung auch dort erleichtern, wo es keine bewusste Raumgestaltung gibt, etwa in der Natur oder auf Reisen. Mehr Informationen dazu gibt es auch unter www.sehbehindertenspezialist.de und unter www.Ratgeberzentrale.de. Das bessere Kontrastsehen wird bei diesen Brillen durch sogenannte Kanten- oder Comfortfilter erreicht, zum Beispiel aus der “LifeLine”-Serie von Schweizer Optik.

 

Die Brillen filtern aus dem Spektrum des sichtbaren Lichts die kurzwellige blaue Strahlung ganz oder teilweise heraus. Denn Blaulicht wird im Auge besonders stark gestreut, so dass es das Bild auf der Netzhaut diffus überlagern und damit verschwimmen lassen kann. Außerdem verursacht es eine stärkere Blendung.

 

Fachliche Beratung nutzen

Solche Filter können bei vielen häufigen, mit verschlechtertem Kontrastsehen verbundenen Augenerkrankungen wie der Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) oder dem Grauen Star eine große Hilfe sein.Sie schützen außerdem die Augen vor weiterer Schädigung durch aggressives Blau- und UV-Licht. Es gibt ein großes Angebot an verschiedenen Filtern und Modellen. Für Auswahl und Anpassung sollte man sich bei einem zertifizierten “LowVision”-Optiker ausführlich beraten lassen. (djd).

 

Wie funktionieren Kanten- und Comfortfilter?

(djd). Unsere Augen können Licht mit Wellenlängen von ca. 400 bis 780 Nanometern sehen, Blaulicht liegt im Bereich zwischen etwa 400 bis 500 Nanometern. Kantenfilter blocken Lichtwellen bis zu einer bestimmten Wellenlänge – etwa 400, 450 oder 511 Nanometern – komplett ab.  Dadurch werden die Kontraste geschärft, aber auch die Farben verändert, was die Fahrtüchtigkeit einschränken kann. Comfortfilter lassen dagegen gerade eben genug Blaulicht für einen natürlichen Farbeindruck durch. Unter sehbehindertenspezialist.de gibt es mehr Informationen zu diesem Thema.

………………

Leben wir Vitalität und Fitness?

Fühlen wir uns rundum wohl in Ihrer Haut und sind allen Anforderungen des täglichen Lebens gewachsen, ohne am Ende des Tages erschöpft, müde und ausgelaugt zu sein? Steht uns noch die Energie und Ausdauer zur Verfügung die wir von früher kennen?

Natürlich sind Nahrungsergänzungen kein Ersatz für eine vielseitige Ernährung, aber es kann sinnvoll und nützlich sein, die tägliche Nahrung mit natürlichen Qualitätsprodukten zu unterstützen.

Die Kampagne 5 mal am Tag Obst und Gemüse essen wurde ins Leben gerufen, weil die Ernährung sehr vieler Menschen im Alltag nicht optimal ist. Obwohl vielen Menschen bewusst ist, dass wichtige Nährstoffe unentbehrlich sind, stellt sich ihnen oft die Frage, wie man seine Nahrung wirksam ergänzen kann.

Aufgrund dieser Unsicherheit gibt es eine Empfehlung, welche den Einstieg in eine sinnvolle Ergänzung erleichtern kann. Wichtig ist eine entsprechende tägliche Grundversorgung, die auch den Zellschutz integriert. Diese Kombination ist bei einer abwechslungsreichen Ernährung ausreichend, um den am häufigsten auftretenden Nährstoff- bzw. Vitalstoffbedarf zu decken.

Selbstverständlich ist eine Grundversorgung nicht das A und O, da jeder Mensch seine individuellen Bedürfnisse hat und unterschiedlichen Anforderungen ausgesetzt ist, aber ohne ein solides Fundament nützt es wenig mit Spezialprodukten zu beginnen.

Lerne 2 Möglichkeiten kennen die Dir helfen wieder in deine Kraft zu kommen. Sie sind lebensverändernd. Du kannst dein Immunsystem stärken, bist nicht mehr müde oder abgeschlagen, verlierst ein paar ungewollte Kilos, bist fitter und siehst jünger aus. Ausserdem können sie Dir helfen freier und unabhängiger zu sein.

 

…………..

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hinweis Links, die wir mit einem * gekennzeichnet haben sind Affiliate Links | Werbung. Wir bekommen bei einem Kauf nach einem Klick auf einen solchen Link eine Provision, die aber keinen Einfluss auf Ihren Kaufpreis hat. Wir verlinken ausschließlich Produkte, Dienstleistungen und Seiten von denen wir selbst überzeugt sind.