Fit und vital durch den Sommer kommen

Für Infos auf das Bild klicken

Der Hochsommer naht, die Bundesbürger dürfen sich allmählich auf die schönste Zeit des Jahres und auf ihre Ferien freuen. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, wie man den Urlaub und die warme Jahreszeit gesund und fit genießen kann. 

 

Urlaubsfreude ohne Herpesfrust

Eine Urlaubsreise ist nicht nur mit Vorfreude, sondern auch mit Vorbereitungsstress verbunden. Am Urlaubsort selbst tragen Klimaveränderung, Jetlag, starke Sonneneinstrahlung und fremdes Essen sowie ungenügende hygienische Verhältnisse dazu bei, die Abwehr zusätzlich zu schwächen. Das ist auch der Grund, warum in der Folge oft die Lippe brennt und juckt und sich kurz darauf unschöne Bläschen zeigen – der Urlaub beginnt mit Lippenherpes. Eine frühzeitige Einnahme spezieller Mikronährstoffe kann dafür sorgen, dass eine Herpes-Infektion seltener ausbricht. Kautabletten aus der Apotheke wie etwa Lyranda enthalten die Aminosäure L-Lysin sowie Zink, Selen, Vitamine und Bioflavonoide. Wer häufig auf Reisen von Lippenherpes geplagt wird, kann mit der Einnahme schon zwei Tage vor Reisebeginn starten. Mehr Informationen dazu findet man unter lyranda.de.

 

Venenprobleme: Schwere Beine rechtzeitig behandeln

Venenprobleme sind eine Volkskrankheit, im Sommer und im Urlaub empfindet man die Veränderungen an den Beinen wie etwa Krampfadern als besonders lästig. Venenmedikamente gelten als anerkannte Behandlungsmöglichkeit, die eigenständig und in Kombination mit anderen Therapien eingesetzt werden kann. Gemäß einer Behandlungsleitlinie von Gefäßspezialisten sollten dabei nur Präparate mit studienbelegter Wirksamkeit verwendet werden, etwa mit Rotem Weinlaub-Extrakt, das etwa in Antistax extra-Venentabletten enthalten ist, die es rezeptfrei in der Apotheke gibt. Wichtig ist dabei eine längerfristige und regelmäßige Einnahme: Nur so kann sich die volle Wirkung entfalten und der Entzündungsprozess in den Venen gelindert werden. Mehr Informationen gibt es auf antistax.de.

 

Neuharlingersiel: Die natürliche Heilkraft des Wassers

Ob Neurodermitis oder Asthma, ob Erschöpfung oder ein geschwächtes Abwehrsystem – ein Urlaub an der Nordsee ist bei vielen gesundheitlichen Problemen das richtige Rezept. Viele Beschwerden können durch das gesunde Reizklima und die natürliche Heilkraft des Meerwassers gelindert werden. Im Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel beispielsweise wird das kostbare Nass deshalb nicht nur zum Baden im Freien, sondern auch für eine ganze Reihe gezielter Anwendungen genutzt. Baden und Schwimmen kann man hier etwa ganz komfortabel im 30 Grad warmen Meerwasserhallenbad des “BadeWerk Neuharlingersiel”. Dort gibt es zudem ein Tidebecken für Aqua-Fitness und Wannenbäder im Wellness- und Kurmittelbereich. Außerdem werden verschiedene Anwendungen für die Atemwege angeboten. Weitere Informationen dazu finden sich auf neuharlingersiel.de.

 

Weg mit den Urlaubspfunden

Schlemmen und genießen gehört für die meisten Menschen zum Urlaub dazu. Ist man wieder zuhause, kommt nicht selten das böse Erwachen. Die Jeans kneift, der Pulli spannt und es zeigen sich Speckröllchen. Nun wird oft wild entschlossen eine Diät gestartet, um die Urlaubs-Souvenirs schnell wieder loszuwerden. Statt Crash-Diäten zu probieren, ist es allerdings sinnvoller und deutlich erfolgreicher, kleine Veränderungen in der Ernährung vorzunehmen – diese aber an den entscheidenden Punkten. Hier setzt gezielt das Programm von “Leichter leben in Deutschland” an, das nur in speziell geschulten Apotheken angeboten wird. Am Anfang steht eine ausführliche Beratung und Anamnese, nach der Auswertung erhält man ein personalisiertes Kochbuch. Die mehr als 800 teilnehmenden Apotheken findet man unter llid.de. (djd).

…………………………

Im Urlaub schnell überflüssige Kilos loswerden und gleichzeitig etwas für Vitalität und Fitness tun? Warum nicht einmal selbst das Fastenwandern zum Abnehmen ausprobieren, vielleicht auch in Verbindung mit Anti-Cellulite oder einem Workshop? Typgerechte Fastenverpflegung und individuele Betreuung helfen dabei zu entspannen, entschleunigen und Land und Leute am Mittelmeer zu geniessen. Mehr Informationen dazu unter vital99plus.com.

………………

Leben wir Vitalität und Fitness?

Fühlen wir uns rundum wohl in Ihrer Haut und sind allen Anforderungen des täglichen Lebens gewachsen, ohne am Ende des Tages erschöpft, müde und ausgelaugt zu sein? Steht uns noch die Energie und Ausdauer zur Verfügung die wir von früher kennen?

Natürlich sind Nahrungsergänzungen kein Ersatz für eine vielseitige Ernährung, aber es kann sinnvoll und nützlich sein, die tägliche Nahrung mit natürlichen Qualitätsprodukten zu unterstützen.

Die Kampagne 5 mal am Tag Obst und Gemüse essen wurde ins Leben gerufen, weil die Ernährung sehr vieler Menschen im Alltag nicht optimal ist. Obwohl vielen Menschen bewusst ist, dass wichtige Nährstoffe unentbehrlich sind, stellt sich ihnen oft die Frage, wie man seine Nahrung wirksam ergänzen kann.

Aufgrund dieser Unsicherheit gibt es eine Empfehlung, welche den Einstieg in eine sinnvolle Ergänzung erleichtern kann. Wichtig ist eine entsprechende tägliche Grundversorgung, die auch den Zellschutz integriert. Diese Kombination ist bei einer abwechslungsreichen Ernährung ausreichend, um den am häufigsten auftretenden Nährstoff- bzw. Vitalstoffbedarf zu decken.

Selbstverständlich ist eine Grundversorgung nicht das A und O, da jeder Mensch seine individuellen Bedürfnisse hat und unterschiedlichen Anforderungen ausgesetzt ist, aber ohne ein solides Fundament nützt es wenig mit Spezialprodukten zu beginnen.

Lerne 2 Möglichkeiten kennen die Dir helfen wieder in deine Kraft zu kommen. Sie sind lebensverändernd. Du kannst dein Immunsystem stärken, bist nicht mehr müde oder abgeschlagen, verlierst ein paar ungewollte Kilos, bist fitter und siehst jünger aus. Ausserdem können sie Dir helfen freier und unabhängiger zu sein.

 

…………..

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hinweis Links, die wir mit einem * gekennzeichnet haben sind Affiliate Links | Werbung. Wir bekommen bei einem Kauf nach einem Klick auf einen solchen Link eine Provision, die aber keinen Einfluss auf Ihren Kaufpreis hat. Wir verlinken ausschließlich Produkte, Dienstleistungen und Seiten von denen wir selbst überzeugt sind.